Dorfgeschehen


Vom 24. bis 31. Juli 2016 fand das Sommererblnis des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg e.V. in Lütau statt. Die Woche stand unter dem Motto "Spuren hinterlassen in Lütau". Interessante Geschichten und Bilder finden sich auf der Webseite des Camps https://experienceluetau.wordpress.com/

 


Am 29.06.2013 wurde die Böschung am Dorfteich neu bepflanzt. 

Das sieht doch viel schöner aus, als der alte Zaun !

Herzlichen Dank an die Helfer !

 

 

 

 

 

 
Am 01.07.2013 trafen sich die "Alten Gemeindevertreter" um Hans-Heinrich Porth aus seiner über dreißig jährigen Arbeit als Gemeindevertreter zu   verabschieden.
 
 Die Gemeinde dankt Hans-Heinrich an dieser Stelle nochmals herzlich.
 

2.12.2013

"Lebendiger Advent"

An 4 Montagen vor Weihnachten gehen einige Lütauer mit einem Windlicht zu einem geschmückten Fenstern im Dorf. Sie singen,  hören eine Geschichte und klönen ein Weilchen miteinander.  

 

Das erste Fenster war an der Mosterei. 

 

 

 

09.12.2013

Stimmungsvoll war auch der 2 Montag bei Fam. Huster .

Bei heißem Punsch konnte man wieder den leisen Klänge der Tropete lauschen und eine schöne Geschichte hören.

 

 

16.12 2013

Auch das 3. Adventsfenster  bei Familie Kletz fand viel Anklang.

 

Es war auch hier ein gemütliches Beisammensein bei Punsch und "Heisser Oma"

 

 

 

Aktualisiert am 01/21/2017, 1:06:12.